Hamburg City Kids Triathlon 2013

HH-City-KidsAm vergangenen Donnerstag und Freitag fand im Hamburger Stadtpark zum neunten Mal der  Hamburg City Kids Triathlon statt. Unter den über 3.000 Teilnehmern aus Hamburg und Umgebung waren auch 11 Nachwuchssportler der Tri Michels beim größten Schülertriathlon Deutschlands (und wahrscheinlich sogar weltweit) mit dabei. Während am Donnerstag die dritten und vierten Klassen ihr Können unter Beweis stellten, ging es am Freitag für die weiterführenden Schulen und die Tri Michels Starter auf die Strecken rund um den Stadtparksee. 

Wechselbad der Gefühle auf dem Saisonhöhepunkt

Mit ungefähr 2500 Teilnehmern ist der Hamburg City Kids Triathlon der größte Schülertriathlon Deutschlands oder vielleicht sogar Europas. Da bin ich, Patrick, mir als Autor nicht ganz sicher...

Sicher waren sich jedoch für alle Tri Michels KIDS, dass eine Teilnahme bei diesem Wettkampf unbedingt sein musste. So wurde schon Monate im Voraus in freudiger Anspannung geklärt, ob man auch wirklich über die Schule gemeldet werden konnte und -für alle Fälle- sogar über den HHTV die Möglichkeit zur Freistellung vom Schulunterricht für dieses vorläufige Saisonhighlight angefragt und ermöglicht.

Zudem erfreuten sich auch schon im Vorfeld die Vorbereitungsworkshops des HHTV gesteigerter Nachfrage der Tri Michels KIDS und befreundeter Schulkameraden und natürlich wurde auch beim regelmäßigen Verbandstraining auf die Besonderheiten dieses besonders wichtigen Wettkampfes eingegangen.

Sommerhoch bei den Tri Michels KIDS

Die Wettkampfsaison läuft in vollem Gange und so standen mit dem Vierlanden Triathlon und dem Schülertriathlon Bargteheide gleich zwei Wettkämpfe in kürzester Zeit auf dem Programm.

Am 4. Juni ging es zunächst an den Hohendeicher See, wo der erste Triathlon in diesem Jahr für unsere Kids stattfand, denn bei einer Wassertemperatur von 22°C durfte zur Freude aller endlich auch geschwommen werden. Das hochsommerliche Wetter hätte besser nicht sein können. 

Für die Schüler B gingen Kristin, Miriam und Jonas an den Start der 200m Schwimmen, 5km Rad- und 1km Laufdistanz. Der Schnellste war Jonas mit einer super Zeit von 19:27,6 und stand auf dem Siegertreppchen ganz oben. Miriam folge mit einer Zeit von 21:04,5 und wurde ebenfalls erste bei den Mädels. Kristin machte einen guten dritten Platz mit einer Zeit von 24:25,9.

Jasmin trat bei den Schülern A an und hatte daher eine lange Distanz von 400m/10km/2,5km zu absolvieren. Sie wurde für ihren großartigen Einsatz mit einem 2. Platz belohnt. Jost vertrat die Tri Michels in der Jugend B und durfte sich über einen 7. Platz freuen.

Rennbericht: Heimspiel für Tri Michels KIDS

Jasmin, Jonas und MiriamNach dem Swim and Run in Lübeck stand eine Woche später bereits der nächste Wettkampf für unsere Nachwuchsathleten auf dem Plan. Mit dem vom eigenen Verein ausgetragenen Swim and Run, umgeben von zahlreichen erwachsenen Vereinskollegen und den Jugendtrainern Peter und Patrick, ein echtes Heimspiel, das zudem den zweiten Wettkampf des erstmals ausgetragenen Kids TriCup darstellt.

An den Start gingen Jasmin, Miriam, Kristin und Jonas. Dabei stand allen eine Schwimmdistanz von 100m gefolgt von einem 400m-Lauf bevor, einzig Jasmin hatte in ihrer Altersklasse eine Distanz von 400m Schwimmen und 2,5km Laufen zu absolvieren.

Radausfahrt zum Triathlonworkshop

Am Mittwoch, den 25. Mai bieten wir eine geführte Radausfahrt für Kinder und Jugendliche zum Triathlon Workshop des HHTV am Hohendeicher See an.

Treffpunkt ist um 16:30h an der S-Bahn Rothenburgsort. Von dort geht es ca. 17km die Deiche entlang zum Workshop. Danach fahren wir zusammen wieder zurück zur S-Bahn Rothenburgsort, wo wir ca. um 20:45h ankommen werden.

Für die Tour braucht Ihr zusätzlich zu der Ausrüstung für den Workshop Licht am Fahrrad, eine weitere Trinkflasche und eine Kleinigkeit zu Essen (Müsliriegel oder ein Stück Obst) extra. Einen Helm habt habt Ihr ja sowieso dabei.

Aus versicherungsrechtlichen Gründen können wir die Radtour leider nur Vereinsmitgliedern anbieten.