Rennradeln im Harz

Traditionell waren die Michels wieder einige Tage im Harzer Umland um Kilometer und Höhenmeter zu sammeln . Ausgangspunkt war wieder Wernigerode. Von dort wurden Touren von wellig bis bergig in verschiedenen Gruppen über 4 Tage unternommen. Auch wenn die Temperaturen Anfang Mai doch etwas zu niedrig waren, hatten wir Glück und es war die meiste Zeit sonnig und immer trocken. Jeder hat seinen Leistungsansprüchen einen passenden Platz in den verschiedenen Gruppe finden können. Ein paar Lauf (koppel) Kilometer wurden auch noch absolviert. Die Saaison kann kommen, es darf aber nun auch mal langsam wärmer werden.