das erste Mal.....SwimRun

Da haben wir mal eben eines der witzigsten und aber auch ein super hartes und toll organisiertes Rennen im recht neuen Format im Hamburger Norden absolviert. Der Stachel sitzt Leute! SwimRun ist ein Format was jeder mal probieren sollte. Ein Rennen ohne Limits und Erholungsphasen. Einfach nur Vollgas. Aber wie müssen ein paar Monate zurück drehen in der Zeit. Da kam im letzten Sommer der Flo mit einem Neo zum Training, an dem der Zipper auch vorne angebracht war. Ein Witz? B-Ware? Nein! Flo erkläre mir es sei ein SwimRun Neo mit dem man auch laufen soll. Also im Wechsel schwimmen und laufen.... immer wieder und wieder. Er war fest entschlossen ein solches Wettpampfformat mit seinem Kumpel nach Hamburg zu holen. Und dann war es auch soweit....in Noderstedt rockten einige Michels und viele andere Newbies die 12,3km laufen und 1,7km schwimmen. Ein großer Dank an das Orgateam vom Event der Swimrun-challenge. Wir sind infiziert und kommen wieder! Danke Flo & Swen (der erste Bericht ost leider "abhanden" gekommen - also nicht wundern :-)

Ergebnisse:

Enno und Jochen - Herren Platz 2 : 1:28:10
Niko und Thomas - Herren Platz 4 : 1:40:15
Wiebke und Monika - Damen Platz 5: 2:05:24
Ben und Annika - Mixed Platz 2: 1:49:42
Finn - Herren Einzel Platz 7: 1:48:10