Unweit von Hamburg entfernt fand am 28.06. der SCI-Triathlon statt. Auf dem Programm standen der 3. Landesliga-Wettkampf und der 2. Regionalliga-Wettkampf der Saison jeweils über die Sprint-Distanz.

Für unsere Reformhaus Engelhardt Tri Michels Herren lief es wieder sehr gut. Mit einem dritten Platz in der Tageswertung sichern sie sich zur Halbzeit der Landesliga den dritten Platz auch in der Tabelle.

Das Reformhaus Engelhardt Mixed Team erreichte in der Tagesplatzierung Rang 10 und steht auch in der Tabelle auf dem 10. Platz.

In der Regionalliga verpassten die Damen den 3. Platz nur um 1 Punkt in der Tageswertung und landeten auf Platz 4.

Am vergangenen Sonntag startete die Landesliga Hamburg beim Swim & Run des Tri Teams im Poseidon-Bad. Die Teilnehmer mussten 800 m im Freibad schwimmen und nach einer Pause ging im Jagdstart-Verfahren auf die ca. 5 km lange Laufstrecke in Richtung Niendorfer Gehege.

Unsere beiden Mannschaften, die vom Reformhaus Engelhardt unterstützt werden, schlugen sich sehr gut. Das Herren-Team erreichte den 3. Platz in der Tageswertung. Das Mixed Team steht zwar weiter hinten in der Tabelle, man muss aber bedenken, dass die Mixed-Teams mit in die Herren-Wertung eingehen. Zudem war unser Mixed-Team das einzige, das mit 3 Frauen am Start war.

Siegerehrung LandesligaAlles in allem eine tolle Leistung und ein gelungener Wettkampf. Wir feuen uns bereits auf das nächste Liga-Rennen im Stadtpark am 14.06.

Neben der Landesliga gab es auch noch einen Team-Sprint-Wettbewerb. Dabei erreichte unser Team "schwippschapp" um Anja und Becca den 2. Platz.

Bilder: hier klicken
Ergebnisse: hier klicken

Wir sind Meister! Aber nicht Einfacher - sondern Doppelter! Heute haben die beiden ersten Teams, das Damenteam und das Skinfit Herren Team I die Landesliga-Mannschaftsmeisterschaft Hamburg gewonnen! Die Damen kamen heute auf einen zweiten Platz, die Herren belegten den Ersten! Das Skinfit Herren Team II belegte einen guten 5. Platz.

Die Entscheidung, ob die Teams das Aufstiegsrecht wahr nehmen, wurde jetzt kürzlich getroffen. Das Damen und Herren Team werden sich ab 2015  in der Regionalliga Nord beweisen.  Und so bedeutet es für die Damen eine große Veränderung. Die letzten 6 Jahre kämpften sie unermüdlich in der Landesliga. Der Aufstieg bedeutet nicht nur das neue Wettkämpfe auf sie warten, sondern auch die Leistungsdichte wird eine ganz andere sein. Die Herren hatten ihr Team nach der Saison 2012 selbst aus der Regionalliga abgemeldet und steigen nach der vergangenen Saison in der Landesliga wieder auf.

Wir wünschen den beiden Teams einen guten Zusammenhalt und eine gute Vorbereitung für das Vorhaben. Selbstverständlich beiden aber die Tri-Michels auch weiterhin der Landesliga treu und bringen dort 2 Teams an den Start.

Es gibt Neuigkeiten zu unseren Teams in der Landesliga Hamburg: Wir werden 2015 mit zwei Teams die 6 Wettkämpfe in der Landesliga bestreiten.

Starten wird die Liga mit dem Swim & Run im SVP Bad am 24. Mai. Dann geht es wieder zu bekannten Veranstaltungen rund um Hamburg. Nicht neu, aber wieder mit dabei ist der Triathlon in St. Peter Ording.

Unsere Teams können sich über die Unterstützung vom Hamburger Unternehmen Reformhaus Engelhardt freuen. Die beiden Teams werden den Namen unseres Förderers tragen. Vielen Dank für das Engagement an unseren neuen Partner.

http://www.vita-nova.de/standorte/filialen/reformhaus-engelhardt/

Nach dem Elbe-Triathlon am vergangenden Sonntag, den die Tri-Michels in der Landesliga dominiert haben, steht einem tollen Finale in Norderstedt so gut wie nichts mehr im Wege. Das Team Tri Michels Damen erreichte einen guten zweiten Platz und das sogar mit dem Ausfall der Leistungsträgerin und Kapitänin Kathrin Harder. Kira Lehn führte souverän das Rennen an (Platz 1!) gefolgt von Anja Tichatschke (2.Platz). Judith Kanders und Tina Schmidt rundeten das Ergebnis ab. Das erste Herren Team Skinfit Tri Michels I kam trotz einen Zeitstrafe vom Laufstarken Arthur (Platz 3) dennoch auf Platz 1. Enno Houtrouw konnte nach gutem Schwimmen und Radfahren und durchschnittlicher Laufzeit einen 2. Platz erlangen. Jochen Mombach wurde starker sechster! Frank Baas und Florian Skiba kamen in die Top 30. Das Team Skinfit Tri Michels II um Kapitän Thomas Ihns erreichte den 7. Gesamtplatz. Nach diesem Rennen stehen jetzt 2 Teams auf Platz 1 der Gesamtwertung und ein möglicher Aufstieg in die Regionalliga Nord scheint zum Greifen nah. Aber das letzte Rennen muss ebenfalls gelingen und eine kompakte Teamleistung ist nicht selbstverständlich. So drücken wir nicht nur unseren beiden ersten Teams, sondern auch der 3. Mannschaft und allen anderen Michelsstartern die Daumen im letzten Triathlon Rennen der Saison 2014. Kommt bitte heile durch!

Hier die Ergebnisse nach den 5. von 6 Rennen:

http://www.hhtv-triathlon.de/landesliga_hamburg_3_13.html

 

Sponsoren

Wir bedanken uns bei unsere Sponsoren und Supportern